Beerdigung planen

Bestattungsverfügung

Angehörigen fällt es oft schwer, eine Beerdigung zu organisieren, da sie keine oder nur vage Kenntnisse über die Wünsche des Verstorbenen haben. Eine zu Lebzeiten selbst verfasste Bestattungsverfügung kann helfen, dieser Situation vorzubeugen. Mit einer Bestattungsverfügung haben Sie die Möglichkeit, bindend zu dokumentieren, wie Sie sich die Gestaltung Ihrer Bestattung vorstellen.

Zu Ihren Vorstellungen können gehören:

  • die Bestattungsart (Erd-, Feuer, Seebestattung etc.)
  • der Ort der Grabstätte/des Friedhofs
  • die Gestaltung des Grabs
    • Grabstein/-platte und Innschrift
    • Blumen
    • anonym
  • die Gestaltung der Trauerfeier
    • Personen, die eingeladen/nicht eingeladen werden sollen
    • Grabrede/kirchlicher Beistand
    • Musik
    • Blumenschmuck
    • Spenden, die gesammelt werden sollen
  • die Ausrichtung des Beerdigungskaffees
    • Ort und Räumlichkeiten
    • Dekoration
  • Vorgaben für die Todesanzeige

Hinweis: Da die Bestattung zum Zeitpunkt der Testamentseröffnung im Allgemeinen bereits erfolgt ist, sollte Ihre Bestattungsverfügung nicht innerhalb Ihres Testaments festgehalten, sondern als separates Dokument aufbewahrt werden.

Finanziell vorsorgen

Um Ihren Angehörigen keine finanzielle Last aufzuerlegen, sollten Sie den ungefähren Kostenrahmen für die Beerdigung nach Ihren Wünschen bereits zu Lebzeiten abschätzen und die notwendige Geldsumme für die Angehörigen hinterlegen oder mit einer Sterbegeldversicherung vorsorgen.

Finanziell vorsorgen >

nachlassbegleiter.de per E-Mail weiterempfehlen
* Pflichtfelder

Wem möchten Sie nachlassbegleiter.de weiterempfehlen?

Sie können mehrere E-Mail-Adressen durch Komma getrennt eingeben (Beispiel: name@web.de, ..., ..., ...)

Schließen
Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen
* Pflichtfelder

Wem möchten Sie diese Seite weiterempfehlen?

Sie können mehrere E-Mail-Adressen durch Komma getrennt eingeben (Beispiel: name@web.de, ..., ..., ...)

Schließen
Das Dokument wurde erfolgreich heruntergeladen.

Wir benachrichtigen Sie gerne, wenn es weitere Funktionen auf der Website gibt, mit denen Sie noch mehr Informationen erhalten und Ihre Vorsorge noch einfacher regeln können.

Newsletter abbestellen

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter abzubestellen.